Torture me
Vielleicht ist bald anders, was immer so bleibt.

Gebrochen schweigt mein Herz.
Der Traum vom kleinen Glück sitzt tief in mir drin, vollkommenheit.
Sieh in meine Augen und versuche mir zu glauben.
Ich werde mich dir voll und ganz geben.
Nimm mein Herz, meine Seele ..
Vielleicht ist bald anders, was immer so bleibt.
Mag auch niemand verstehen, was mich je bewegt, denn traurig ist die Handlung die in mir weiterlebt.
Doch die Hoffnung bleibt, der Glaube an die Zeit. So nimm mein Herz, es gehört dir, wo du auch bist, trag es bei dir!
6.8.08 13:57
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de



Startseite Über... Gästebuch Kontakt